Privacy Policy

We personalize page content based on your activity on the page. This allows us to first show you the most interesting and relevant content and products for you. By clicking on "I understand" or on any other link outside this message you are consenting to the use of cookies and the use of collected data for the purposes of personalization, targeted advertising activities on social networks and other websites. Personalization and targeted advertising can be turned off at any time in the Privacy settings.

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.
Menu

Die Geschäftsbedingungen des Online-Shops Corner69

Die Geschäftsbedingungen des Online-Shops bestehen aus dem Verbraucherschutzgesetz, der Empfehlung von GZS (Handelskammer) und aus dem internationalen Kodex für E-Bussines. Wir empfehlen Ihnen, dass sie alle Geschäftsbedingungen durchlesen, bevor sie einen Einkauf tätigen. Wenn Sie mit den Geschäftsbedingungen nicht einverstanden sind, tätigen Sie keinen Kauf.

Wenn Sie sich registrieren oder einen Kauf tätigen, stimmen Sie automatisch allen Geschäftsbedingungen zu. Die Geschäftsbedingungen sind der Grundstein eines Vertrages zwischen dem Käufer und Verkäufer.

Erklärung der Begriffe

Der Anbieter ist PERVISIO d.o.o., Vnanje Gorice 64, 1351 Brezovica pri Ljubljani.

Der Benutzer ist die Person, die unser System benutzt, also der Kunde.

Der Onine-Shop ist ein Informationssystem, der für den Verkauf und Presentation der Produkte dient.

Anmeldung

Bei der registrierung in das System, bekommt jeder Benutzer ein Benutzername, der automatisch mit der E-mail Adresse gleich ist. Danach erstellt jeder Benutzer noch sein eigenes Passwort. Der Benutzername und das Passwort bestimmen eindeutig den Benutzer und verbinden ihn mit den angegebenen Infos. Nach der registrierung wird der Besucher automatisch der Benutzer und hat das Recht einen Einkauf zu tätigen.

Der Anbieter ist verpflichtet dem Benutzer die folgenden Infos zur Verfügung zu stellen

  1. Die Identität des Unternehmens (Name, Firmensitz, Registernummer)
  2. Kontakadressen, die eine schnelle und effektive Komunikation herstellen können (E-Mail, Telefon)
  3. Wesentliche Merkmale der Ware oder der Dienstleistungen (Mit der Dienstleistung nach dem Einkauf einschließlich der Garantie)
  4. Produktverfügbarkeit (Jede Dienstleistung und jedes Produkt sollte innerhalb einer angemessenen Frist verfügbar sein)
  5. Lieferungsbedingungen der Ware oder die ausführung der Dienstleistung (Art und Weise, Ort und Zeit der Lieferung)
  6. Alle Preise müssen eindeutig festgelegt sein. Es muss evident sein, ob die Steuer und Lieferungskosten schon eingerechnet sind.
  7. Zahlungs und Lieferungsmethoden
  8. Zeitliche Gültigkeit des Angebotes
  9. Die Frist, innerhalb derer es möglich ist, vom Vertrag zurückzutreten; Dabei muss es klar sein, ob und wie viel es den Käufer kostet das Produkt zuzückzugeben.
  10. Der Prozess der Beschwerde muss erklärt sein, mit allen daten der Kontaktperson oder der Abteilung für die Kontakte mit Kunden

Der Kaufprozess

1. Bestellung akzeptiert

Nach der Auftragsvergabe bekommt der Käufer per E-mail eine Benachrichtigung, dass der Einkauf bestätigt ist. An dieser Stelle hat der Käufer die Möglichkeit in einer Stunde die Bestellung zu Stornieren. Dem Käufer sind auf der Internetseite des Anbieters alle Daten (Inhalt und Status) der Bestellung angezeigt.

2. Bestellung bestätigt

Wenn der Käufer die Bestellung nicht storniert, geht die Bestellung in die nächste Phase. Der Anbieter überprüft die Bestellung und die Verfügbarkeit der bestellten Artikel. Danach bestätigt er die Bestellung oder leht sie mit einem guten Grund ab. Der Anbieter kann den Kunden wegen den Lieferungsdaten und der Lieferungszeit anrufen auf der angegebenen Kontaktnummer. Nach der bestätigung wird der Kunde per E-mail vom Anbieter bezüglich der Leiferungsdauer benachrichtigt. Der Kaufvertrag zwischen dem Kunden und dem Anbieter ist ab diesen Punkt unwiederruflich abgeschlossen.

3. Produkt abgeschickt

Der Anbieter bereitet das Produkt in der vereinbarten Zeit vor und schickt es dann weiter. Der Kunde wird per E-mail darüber informiert. In der E-mail sind noch Infos bezüglich der Warenrückgabe, Beschwerden oder Kontakte für die Warenverspätung.

Das Recht vom Kauf zurückzutreten, Warenrückgabe

Der Verbraucher hat das Recht, den Anbieter schriftlich (per E-mail) in 14 Tagen mitzuteilen, dass er vom Kauf zurücktritt ohne dabei einen Grund zu nennen. Die Mitteilung kann der Verbraucher mit einem Fomular zum rücktritt aus dem Vertrag einreichen (PDF) oder mit einer eindeutigen Erklärung in der man klar erkennen kann, dass der Verbraucher aus dem Vertrag austritt. Die einzigen Kosten die der Verbraucher in so einem Fall trägt, sind die Kosten der Rücksendung. Dabei betrachtet man, ob die Sendung innerhalb des vereinbarten Zeitraums der Warenrückgabe verschickt wurde. Sendungen mit einer Ablösesumme werden nicht angenommen. Die Ware muss innerhalb von 14 Tagen dem Unternehmen zurückgeschickt werden.

Das angenommene Produkt muss unbeschädigt und in der gleichen Mänge sein, außer wenn der Kunde dafür nicht veratwortlich ist.

Bei der Warenrückgabe wird der Gutscheincode als Rabatt gewertet und wird nicht zurückerstattet. Der eingezahlte Betrag wird dem Kunden auf das Konto zurückgezahlt.

Der Kaufpreis wird in der kürzesten Zeit zurückerstattet bzw. Spätesten in 14 Tagen von dem Tag als der Artikel auf unserer Adresse angekommen ist. Die Rückerstattung der Zahlung wird auf das Bankkonto des Kunden überwiesen.

Die Rückerstattung wird mit der selben Zahlungsmethode durchgeführt die auch der Kunde Benutzt hat, es sei denn der Kunde hat ausdrücklich eine andere Zahlungsmethode erwünscht und wenn der Kunde keine zusätzliche Kosten trägt. Für genauere Infos bezüglich der Warenrücgabe können sie uns per E-mail kontaktieren (info@corner69.com).

Soweit der Kunde den Artikel in 14 Tagen zurückschickt hat der Kunde das Recht auf die Rückerstattung der gesamten Kosten (Kosten des Artikels, Kosten der Lieferung und Kosten der Überweisung).

Der Verbraucher kann sein Recht bei einem Sachfehler nutzen, wenn das Unternehmen über den Fehler innerhalb von zwei Monaten informiert wurde, ab dem Tag als der Kunde den Fehler entdeckte. Der Verbraucher muss in dem Fehlerbericht den Fehler genau beschreiben und damit den Verkäufer die möglichkeit geben sich den Fehler anzusehen. Wenn der Kunde eine Rückerstattung verlangt basierend auf einem Sachfehler (ein Fabrik defektes Produkt), ist der Verkäufer verpflichtet nur die Einkaufskosten des produktes zurückzuzahlen. Der Verkäufer ist nicht verantwortlich für Schäden, die nach 2 Jahren nach der Lieferung des Produktes entstanden sind.

Es handelt sich um ein Sachfehler:

  1. Wenn die Sache nicht die Eigenschaft hat, die für einen normalen Gebrauch benötigt ist;
  2. Wenn die Sache nicht die Eigenschaft hat die für eine besondere Verwendung nötig ist, und sie der Käufer deswegen gekauft hat und der Verkäufer es wusste oder hätte wissen müssen.
  3. Wenn die Sache nicht die Eigenschaften und Tugenden hat, die explizit oder implizit vereinbart oder vorgeschrieben waren;
  4. Wenn der Verkäufer ein Artikel/Produkt übergeben hat, dass nicht mit dem Muster oder Modell übereinstimmt, außer wenn das Muster oder Modell nur wegen einer Mittelung angezeigt wurde.

Soweit das Produkt ein Sachfehler hat und der Kunde den Verkäufer richtig darauf hingewiesen hat, hat der Kunde das recht von dem Anbieter zu verlangen:

  • Dass er den Fehler behebt oder
  • ein Teil des gezahlten Betrages im Verhältnis mit dem Fehler zurückzuzahlen oder
  • das defekte Produkt mit einer einwandfreien Ware einzutauschen oder
  • Rückerstattung des eingezahlten Betrages

Zahlungsmethoden

Der Anbieter bietet die folgenden zahlungsmethoden an:

  • Dem Zusteller mit Bargeld bei der Lieferung
  • Mit einer Überweisung auf das Konto des Verwalters mit einem Zahlungschein (Online-Banking oder per Post)
  • Mit einer Geldkarte
  • Mit einer PayPal-Überweisung auf das Konto des Verwalters

Der Anbieter stellt dem Käufer die rechnung auf einem dauerfhaftem Datenträger, mit klar aufgeteilten Einzelkosten.

Im Fall einer Bestellung über 200€ ist die Bargelzahlung bei der Lieferung nicht möglich. In diesem Fall sind die einzig möglichen Zahlungsmethoden per Zahlungschein, PayPal Überweisung oder per Geldkarte.

Rabatte, Promotionen oder andere Günstigkeiten (wie z.B. kostenlose Lieferung) können nicht kumuliert werden.

Fakturierung

Das Geschäft Corner69 schickt dem Kunden nach der Bestellung per E-mail die Rechnung im PDF format, außer wenn es der Kunde bei der Bestellung anders wünscht. Wenn der Kunde das Paket selber im Geschäft abholt, bekommt er eine gedruckte Rechnung. Auf der Rechnung steht der Preis und andere Einzelkosten. Der Kunde ist bei der Bestellung verpflichtet alle Infos und Daten genau nachzuprüfen. Spätere einsprüche bezüglich der Rechnung werden nicht berücksichtigt.

Lieferzeit

Für Produkte die auf Lauger sind ist die Lieferzeit von 2-4 Tage. Normalerweiße werden die Proukte noch den selben Tag abgeschickt und sind den nächsten Tag geliefert. Produkte, die nicht auf Lager sind, beträgt die Lieferzeit bis 15 tage (normalerweiße 7 Tage) nach der Bestellung. Im Fall einer längeren Lieferungszeit werden wir sie bezüglich der Lieferungszeit per E-mail oder per Telefon benachrichtigen.

Lieferung

Der Anbieter wird das Produkt oder die Dienstleistung in der vereinbarten Frist liefern.

Der Vertragspartner für die paketlieferung ist die Slowenische Post (Pošta Slovenije). Der Anbieter kann sich auch einen anderen Zustelldienst aussuchen, wenn die Lieferung dadurch effizienter durcheführt werden kann.

Versand und Verpackung werden am ende der Bestellung als ein neuer Artikel auf der Rechnung angezeigt. Ab einer bestimmten Summe sind der Versand und die Verpackung kostenlos. Mehr darüber können Sie sich auf der seite »Lieferung« nachlesen.

Angebotsgültigkeit

Bei einem Einkauf gelten die Preise, die im moment der Bestellung angezeigt sind, mit MHWSt (Mehrwertsteuer) eingerechnet. Die Preise im Online-Shop können sich ohne anmeldung ändern.

Die Bilder können nur Symbolisch sein und reflektieren nicht immer das tatsächliche Produkt.

Das Angebot im Online-Shop ist gültig biss zum Wiederruf bzw. biss zum ausverkauf des Produktes.

Der Online-Shop Corner69 schließt Verträge in Slowenisch ab.

Preise

Die Preise sind gültig im Moment der Bestellung und haben keine vordefinierte Gültigkeit.

Die Preise sind gültig mit den oben genannten Zahlungsmethoden, unter den oben angegebenen Bedingungen.

Trotz großer Anstrengung, dass wir aktuelle und genaue Informationen anzeigen wollen, kann es passieren, dass der Preis manchmal falsch ist. In diesem Fall , oder im Fall, dass sich der Preis bei der Bearbeitung der Bestellung verändert, wird der Anbieter den Käufer die möglichkeit geben vom Kauf abzutreten, dabei aber auch eine Möglichkeit vorschlagen, die für beide Parteien passen wäre.

Der Kaufvertrag zwischen dem Anbieter und dem Käufer ist ab der Bestätigung der Bestellung seitens des Anbieters gültig (Der Kunde bekommt eine E-mail mit der Bekanntmachung, dass das Paket bei der Post abgegeben wurde bzw. es bereit zum abholen ist). Ab diesem Zeipunkt sind alle Preise und andere Bedingungen fest und gelten für den Anbieter als auch den Kunden.

Sicherheit

Der Anbieter benutzt die passenden tehnologischen und organisatorischen Mittel für die übertragung und aufbewahrung der persönlichen Daten, Bestellungen und Zahlungen. In diesem Sinne ist der Online-Shop mit einem 256 bit SLL Zertifikat geschützt, den eine authorisierte Organisation bereitgestellt hat.

Komunikation

Mit dem Benutzer kann der Anbieter in Kontakt über Fernkommunikationsmittel erst dann treten, wenn der Benutzer es eindeutig möchte. Als ein Zustimmung gelten wir eine Anmeldung an unseren Newsletter mit dem Formular auf unserer Internetseite, Registrierung, einen getätigten Kauf, anmeldung an einem Gewinnspiel, einer Promotion oder andere anforderungen zur Anmeldung über die anderen Komunikationsmittel.

Die Nutzung der Personaldaten

Der Anbieter behaltet sich das Recht die Personaldaten für den direkten Marketingzweck zu nutzen, soweit der Nutzer die Anwendung und Bearbeitung der Daten bewilligt hat.

Der Anbieter kann die Personaldaten für die Verkmarktung jeder Dienstleistung innerhalb des Unternehmens des Anbieters nutzen.

Als ein Zustimmung gelten wir eine Anmeldung an unseren Newsletter mit dem Formular auf unserer Internetseite, Registrierung, einen getätigten Kauf, anmeldung an einem Gewinnspiel, einer Promotion oder andere anforderungen zur Anmeldung über die anderen Komunikationsmittel.

Bei der Anmeldung für den Newsletter mit dem Formular auf unserer Internetseite wird dem benutzer auch ein Benutzerkonto erstellt mit einem automatisch generiertem Passwort, außer ein Konto mit der gleichen E-Mail adresse ist schon vorhanden.

Der Anbieter garantiert, dass alle Werbenachrichten:

  • Klar und eindeutig als Werbenachrichten angezeigt werden
  • Der Absender wird klar angezeigt
  • Verschiedene Kampagnen, Promotionen und adere Werbetechniken werden als solche angezeigt
  • Den Wunsch des Benutzers, keine Werbenachrichten zu bekommen, gewissenhaft einzuhalten

Datenschutz

Der Anbieter wird die eingesammelten Personaldaten entsprechend mit dem Gesetzt schützen und benutzen. Mehr über den Datenschutz können sie auf der Seite Datenschutz nachlesen.

Die Archivierung von Verträgen

Der Vertrag zwischen dem Anbieter und dem Kunden ist permanent beim Unternehmen PERVISIO d.o.o., Vnanje Gorice 54, 1351 Brezovica aufbewahrt.

Beschwerden

Der Anbieter respektiert die geltenden Rechtsvorschriften bezüglich des Verbraucherschutzes. Der Anbieter wird mit aller kraft versuchen seine Pflicht zu erfüllen und ein effizientes Beschwerdensystem aufzustellen und dabei eine Person dafür bestimmen mit der man in per E-Mail oder telefonisch in Kontakt treten kann. Beschwerden schicken Sie bitte schriftlich per E-Mail (info@corner69.com). Der Anbieter wird innerhalb von 5 Arbeitstagen bestätigen dass er die Beschwerde bekommen hat, dem Kunden bescheid sagen, wie lange er die Beschwerde prozessieren wird und auf dem laufendem halten wird. Dar Anbieter ist sich bewusst, dass ein Teil des Verbraucherstreites, soweit es sich um ein Gerichtlichen streit handelt, eine Asymmetrie zwischen dem wirtschaftlichen Wert der Forderung und dem Kosten ist, die bei so einem Konflikt entstehen. Das ist auch ein großes Hindernis, dass der Verbraucher kein Gerichtskonflikt auslöst. Deshalb strengt sich der Anbieter an den Konflikt mit einer Vereinbarung zu lösen.

Außergerichtliche lösung der Verbraucherkonflikte

In Überstimmung mit den gesetzlichen Normen erkennen wir keine ausführende Person bezüglich des Außengerichtlichen lösungsprozesses an, die von einem Verbraucher einbezogen werden kann laut dem Gesetz der außergerichtlichen schlichtung der Verbraucherrechtsstreitigkeiten. Pervisio d.o.o., der Anbieter der Ware und Dienstleistungen in Slowenien, hat auf seiner Internetseite einen Link zur Platform für die Online-Beilegung von Verbraucherrechtsstreitigkeiten aufgelistet. Die Platform ist den Verbraucher auf der Internet Seite europa.eu verfügbar.

Alterszustimmung

Bei einer Bestellung im Online-Shop Corner69 bestätigen Sie, dass Sie das entsprechende gesetzliche Alter haben, um im Online-Shop angezeigte Waren zu erwerben. Wenn wir feststellen, dass Sie nicht das gesetzliche Alter haben, um die Ware zu bestellen, sind wir nicht verpflichtet, die Bestellung zu erfüllen.

Haftungsausschluss

Der Anbieter behaltet sich das Recht die Internetseite zu deaktivieren oder sie unerreichbar zu machen wegen tehnischen Schwierigkeiten oder anderen Schwierigkeiten bezüglich einer Wartung, was auch eine verhinderung oder behinderung beim benutzen der Internetseite führen kann. Der Anbieter ist nicht verantwortlich für jeglichen Schäden oder Kosten, die der Verbrauchen wegen einer nicht normal funktionierenden Internetseite tragen könnte. Der Anbieter übernimmt keine Gewähr für die Richtigkeit, Vollkommenheit oder Genauigkeit der Inhalte die auf der Internetseite veröffentlicht sind und ist nicht verantwortlich für jegliche Schäden, die der Kunde haben könnte bei dem verlassen auf die Inhalte der Internetseite.

Der Anbieter ist nicht verantwortlich für den Schaden der auf der Hardware, Software oder einem anderen Gerät des Benutzers bei der benutzung der Internetseite eintstehen könnte. Der Benutzer muss sich den passenden Schutz selber vor der benutzung der Internetseite besorgen (Antivirus usw.).

Jeder Kunde stimmt mit einem Einkauf und angegebenen Kontaktdetails den allgemeinen Geschäftsbedingungen zu und erlaubt weitere Kontaktierung über Telefon, normale Post oder E-Mail bezüglich der Neuigkeiten und verschiedenen Promotionen. Wenn der Kunde damit nicht einverstanden ist muss der Kunde das Unternehmen schriftlich mit einer E-Mail auf die E-Mail Adresse info@corner69.com darüber informieren.

Want free delivery?

Buy at our store and SAVE! Sign up and receive a discount coupon for a free delivery, which you can redeem immediately. Don't miss this great opportunity!

I agree that the provided data is used, stored and processed for the purpose of direct communication and communication with customized offers and contents. I confirm that I am aware of my rights regarding the provided personal data.

Discount code